Atktionsideen "Natürlich"

zurück

Fluss oder Waldputzaktion

Urban Gardening für das Dorf/die Stadt (in Absprache mit Naturschuztverein der Gemeinde oder Gemeinde/Stadtamt). Ungenutzte oder mit der Gruppe organisierte Blumentröge im Dorf oder in der Stadt bepflanzen (nur Kaltkeimer wie z.Bsp. Eisenhut, Wintergemüse)
Grünkohl: ernten nach dem ersten Frost. Möhren: erntereif 10 Wochen nach der Aussaat. Pastinake: Aussaat im April für Ernte im WinterPorree: Vitamin-Fürst des Winters. Rosenkohl: Frost erhöht den Zuckergehalt. Rotkohl

Aktion zusammen mit oder bei der Stadtgärtnerei, Blumengeschäft Förster oder Bauernhof oder auf dem Dorfplatz

Garten umgestalten (Gartenhilfe) bei der Bevölkerung

Erntekalender selber gestalten und an Bevölkerung als Gschänkli

Gekaufte oder selbstgemachte Sead balls oder Samenpapier an Bevölkerung verteilen (Samenbomben

Insektenhotelworkshop in der Öffentlichkeit. Angel Force Gruppe zusammen mit Passanten, oder selber basteln und an Bevölkerung verteilen.

Auf der Strasse ein Umstylingstand für Passanten (nur mit natürlichen Materialien)

Landart ( direkt vor Ort als Aktion oder AF Gruppe macht es, fotografiert es und als Fotokarte den Passanten verteilen oder Karte schreiben und an eine Institution wie Heime, Altersheime, Krankenhäuser übergeben für die Menschen

Ein Give away aus natürlichen Materialien aus der Natur basteln (Schwemmholzmobile, Schlüsselanhänger etc.) und an Passanten verteilen oder Institution übergeben

Aus nur natürlichen Zutaten Guetzli backen (keine künstlichen Aromen oder E-Stoffe) und verteilen

Wildpflanzen essbare sammeln und öffentlich an einem Stand verteilen (zeigen was alles aus der Natur essbar ist was viele oft nicht wissen).